Navigation Menu
  • Author: Silvan
  • Date Posted: Sonntag, 24 Aug, 2014
  • Category:

Dortmund liegt im Ruhrgebiet und bietet neben seiner Industrie vor allem die Liebe zum Fussball. Die Innenstadt ist angenehm und bietet neben ein paar Sehenswürdigkeiten auch viel fürs Shopping.

How to get there?

Die einfachste Variante ist es mit dem Zug bis Dortmund zu fahren, auch hat der City Night Line eine Verbindung ab der Schweiz. Mit dem Auto dauert die Fahrt um die 6h, es ist eine Strecke von ca. 630km. Es gibt zwar einen Fughafen in Dortmund, dieser wird ab der Schweiz nicht direkt angeboten. Eine Umsteigeverbindung ist relativ teuer. Alternativ kann man nach Düsseldorf fliegen und von dort einen Mietwagen oder die Bahn nehmen.

What to do?

  • Sightseeing (Innenstadt, Signal Iduna Park, Alter Markt, Kaiserstrassenviertel, etc…)
  • BVB Spiel schauen
  • Ruhrgebiet erkunden
  • Durch die Bierkarte trinken
  • Shopping

Where to stay?

Es gibt keine grosse Auswahl an Hotels. Das Mercure Hotel (ex Park Inn) ist sehr zentral gelegen, auch wenn es nicht mehr das neuste Haus ist, die Lage passt absolut.

Beiträge

Noch keine

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Pin It on Pinterest