Navigation Menu
Grytviken

Grytviken

  • Author: Silvan
  • Date Posted: Mittwoch, 18 Dez, 2013
  • Category:

Im November/Dezember 2013 haben wir eine 18 tägigen Expedition mit Quark Expeditions getätigt. Dabei haben wir einige abgeschiedene Orte unserer schönen Welt entdecken dürfen:

Grytviken war eine Walfangstation und der heute noch einzig bewohnte Ort in South Georgia mit ca. 30 Einwohnern. Sir Ernest Shackelton ist in Grytviken begraben und es gehört sich an seinem Grab ein Toast auf ihn zu sprechen. Neben der alten Walfangstation und Shackeltons Grab wurden wir von unzähligen See-Elefanten und Seebären begrüsst. Ein Ort mit einer traurigen und einer heldenhaften Geschichte.

How to get there?

Im Rahmen einer Antarktis Expedition mit dem Schiff.

What to do?

  • Walfangstation anschauen
  • Kirche von Grytviken besuchen
  • Im Museum die Relikte alter Antarktisexpeditionen anschauen
  • Das Grab von Ernest Shackleton besuchen und einen Toast auf ihn sprechen

Where to stay?

Nur als Tagesausflug im Rahmen der Expedition möglich. Schlafen auf dem Schiff.

Beiträge

South Georgia – Teil 1

Trackbacks/Pingbacks

  1. South Georgia - Teil 1 - Ayca and Silvan on the road - […] erster Stop auf South Georgia war Grytviken, eine alte Walfang-Station und einziger heute noch bewohnter Ort (Einwohnerzahl: 30). Doch…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Pin It on Pinterest