Navigation Menu
Hoi An

Hoi An

  • Author: Silvan
  • Date Posted: Samstag, 10 Jan, 2015
  • Category:

Hoi An, die Stadt der tausend Lichter, ist die am besten erhaltene Stadt Vietnams. Sie ist nicht nur für die wunderschöne Altstadt, sondern auch für ihre Schneider und Laternen bekannt.

How to get there?

Mit dem Zug oder Flugzeug nach Danang und von dort aus mit dem Taxi weiter. Am besten ist es jedoch das Taxi über das Hotel / Hostel zu organisieren, da so die Preise meist massiv günstiger sind.

What to do?

  • Die historische Altstadt erkunden
  • Mit dem Fahrrad die Altstadt und die Umgebung erkunden
  • Den Strand geniessen
  • Sich einen Anzug oder ein Sommerkleider schneidern lassen
  • Leckeres Essen geniessen

Where to stay?

Die meisten Unterkünfte liegen etwas ausserhalb der Altstadt, bieten aber meisten gratis Fahrräder an. Wir sind im Hotel Aquarium Villa untergekommen und haben unseren Aufenthalt sehr genossen. Uns wurden aber auch das Viets Family Homestay von Freunden sehr empfohlen (war leider ausgebucht bei uns).

Beiträge

Hoi An – Die Stadt voller Laternen

Trackbacks/Pingbacks

  1. Hoi An - Die Stadt voller Laternen - Ayca and Silvan on the road - […] wurden und wir immer einen Schritt weiter geplant hatten, stellte sich schnell heraus, dass es Hoi An sein […]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Pin It on Pinterest