Navigation Menu
Kerasia

Kerasia

  • Author: Ayca
  • Date Posted: Sonntag, 24 Aug, 2014
  • Category:

Die Weinregion Kerasia ist touristisch kaum erschlossen aber genau das macht die Region so interessant. In diversen kleinen Pensionen kann man ein paar Tage das ursprüngliche Kreta erleben. Der Strand ist fernab, dafür ist man von Oliven- und Weinbäumen umgeben. Der Duft von wildem Thymian und Rosmarien liegt überall in der Luft. Was will man mehr?

How to get there?

Mit dem Mietauto von Heraklion aus. Auf dem direktesten Weg ca. 25km, jedoch lohnen sich Abstecher um die schöne Landschaft und die kleinen Dörfchen zu erkunden.

What to do?

  • Mit dem Mietwagen die Region erkundschaften
  • Die Ruhe geniessen

Where to stay?

Die Villa Kerasia ist ein absolutes Schmuckstückchen. Das alte Steinhaus wurde renoviert und hat heute ein paar Zimmer. Der schöne Garten und die Landschaft laden zum Verweilen ein. Die Eigentümer geben sich grosse Mühe und man fühlt sich sofort willkommen.

Beiträge

Kreta

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Pin It on Pinterest