Navigation Menu
Stanley

Stanley

  • Author: Ayca
  • Date Posted: Samstag, 14 Dez, 2013
  • Category:

Im November/Dezember 2013 haben wir eine 18 tägigen Expedition mit Quark Expeditions getätigt. Dabei haben wir einige abgeschiedene Orte unserer schönen Welt entdecken dürfen:

Stanley ist die Hauptstadt der Falklandinseln und bietet mehr als 2000 Einwohnern eine Heimat. Zudem sind fast 2000 Britische Soldaten in Stanley stationiert. Überall sind Denkmäler errichtet, die an den Krieg erinnern. Diese Kleinstadt erinnert stark an eine Stadt in England und hat neben ein paar Giftshops, einem Supermarkt noch einige Pubs. Die Währung der Falklandpfund ist absolut wertlos und existiert ausserhalb der Falklandinseln nicht.

How to get there?

Die meisten Touristen kommen per Kreuzfahrtschiff in Stanley an. Es gibt einen Flughafen, welcher nur von LAN Chile von Punta Arenas aus 1x wöchentlich bedient wird. Zudem fliegt die britische Luftwaffe 2x wöchentlich nach Stanley. Da é sich um einen militärischen Flug handelt, stehen für zivilisten ca. 25 Plätze zur verfügung.

What to do?

  • Die Kirche von Stanley mit den Walknochen anschauen
  • Kriegsgedenkstätten anschauen
  • Im Supermarkt mit dem nötigsten Eindecken
  • Souveniershopping
  • Tourismusbüro besuchen
  • Bier im Pub trinken

Where to stay?

Wir waren auf Expeditionsreise und haben daher in Stanley keine Unterkunft gebraucht. Es gibt in der Hauptstadt einige B&Bs.

Beiträge

Falklaninseln

Trackbacks/Pingbacks

  1. Falklandinseln - Ayca and Silvan on the road - […] einer weiteren Nacht auf See sind wir am nächsten Morgen in Stanley angekommen. Stanley ist die Hauptstadt der Falklands…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Pin It on Pinterest