Navigation Menu
Ubud

Ubud

  • Author: Silvan
  • Date Posted: Samstag, 31 Aug, 2013
  • Category:

Wer auf Bali nicht nur faul am Strand liegen will, ist in Ubud genau richtig. Ubud liegt inmitten von Reisfeldern und Dschungel und ist vor allem für seinen Monkey Forest bekannt. Der Ort besteht vor allem aus zwei Hauptstrassen an denen sich günstige und gute Restaurants neben Hippie-Läden reihen. Mehrere Tempel bieten diverse Shows an. Wer seine Ruhe sucht, dem sei eine Wanderung durch die Reisfelder zu empfehlen!

How to get there?

  • Flug nach Bali Denpasar. Von dort aus kann man mit dem Bus, Taxi oder privaten Transfer nach Ubud gelangen. Die Fahrt dauert ca. 1 Stunde.

What to do?

  • Wanderung durch die Reisfelder
  • Besichtigung Monkey Forest
  • Besichtigung der vielen Tempel
  • Balinesische Tanzshow besuchen
  • Die Ruhe im Dschungel geniessen
  • Essen im Lada Warung – einfache Indonesiche Küche vom feinsten.

Where to stay?

Wir sind im Warwick Ibah Hotel untergekommen. Das interessante daran war, dass es wie eine alte Tempel Anlage gebaut wurde. Mit nur etwa 16 Zimmern die im Dschungel liegen ist es zudem extrem ruhig. Nur zu empfehlen!

Title

Previous
Next

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Pin It on Pinterest